Der Weg zum Lernbegleiter


Das Lerngruppenjahr 2015/16 war für uns sehr erfahrungsreich, und daraus hat sich für uns folgende Aufschlüsselung ergeben.

Natürlich aus der Erfahrung herraus.

 

 

Der Weg

Ein Mensch kommt auf uns zu und möchte Lernbegleiter werden.

 

1. Entscheidung

Dauer ca. 2 Monate, je nachdem wie der Mensch kann. 1mal pro Woche oder öfters und vor allem regelmäßig. Hier wird sich zeigen, ob er wirklich vom Herzen aus will.

 

2. Entschluss

Dauer 6 Monate, regelmäßig pro Woche 3 - 4 Tage. Nun startet das Praktikum, anfangs als Hilfs Ich und Schritt für Schritt werden es mehr Tätigkeiten. In diesem unentgeltlichen Zeitraum sind folgende Module (WISTS, Natürlich, Nativ, Anleiter) zu machen. Hier wird die Ausdauer sichtbar, welche als Lernbegleiter erforderlich ist.

 

3. Anfangen

Dauer ca. 1 Monat. Nun hat er eine Gruppe, wird vom Erfahrenen begleitet und beobachtet. “Bekommt” vom Institut finanzielle Unterstützung und kann sich nun mit einer eigenen Gruppe etablieren.